Schweinefilet mit Kaffee

Zurück zu Rezepten

Schweinefilet mit Kaffee

Schweinefilet mit Kaffee

Zutaten

Für 4 Personen
700g Schweinefilet
1 Esslöffel gemahlener Kaffee
0,5 Teelöffel Kreuzkümmel
2 Teelöffel geräucherter Paprika
1 Esslöffel Vollrohrzucker
Pfeffer nach Geschmack
Chilipulver nach Geschmack
Salz nach Geschmack
Extra natives Olivenöl
0,5 Glas Weißwein

Kochzeit

1 Std.


Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

Wer sagt, dass Kaffee nur zu süßen Rezepten passt? Diese Gericht aus Schweinefilet wird mit dem Aroma von Kaffee verfeinert.

Die Gewürze mit dem Zucker, dem Kaffee und etwas Pfeffer vermischen und das Schweinefilet damit einmassieren. In Frischhaltefolie einwickeln und eine halbe Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen.

Das Schweinefilet in einer antihaftbeschichteten Pfanne mit etwas Öl auf kleiner Flamme anbraten, damit der Zucker an der Oberfläche nicht anbrennt und bitter wird. Dann salzen und mit Weißwein übergießen.

Das Schweinefilet mit Kaffee zirka 15 Minuten schmoren, (die Garzeit verlängern, wenn ein durchgebratenes Filet gewünscht wird), von Zeit zu Zeit wenden und mit der Soße begießen. Nach dieser Zeit können Sie dieses pikante Kaffeerezept servieren.




Zutaten zum Rezepte






Rezepte



Seehechtfilets mit schwarzen Linsen

Seehechtfilets mit schwarzen Linsen

Kichererbsen-Muschel-Suppe

Kichererbsen-Muschel-Suppe

Pizza scima

Pizza scima