Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln

Zurück zu Rezepten

Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln

Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln

Zutaten

Für 4 Personen
320g Spaghetti
30g Sardellen in Olivenöl
2 El extra natives Olivenöl (oder mehr, nach Geschmack)
70g Semmelbrösel
3 Knoblauchzehen

Kochzeit

15 Min


Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln sind ein schnelles Gericht, das außer Nudeln nur zwei weitere Zutaten benötigt und sich perfekt für ein Abendessen in letzter Minute eignet.

Für die Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln einen Topf mit Wasser auf den Herd stellen und zum Kochen bringen (kein Salz hinzufügen): In diesem Wasser werden dann die Nudeln gekocht.
In der Zwischenzeit 1 Esslöffel natives Olivenöl extra in eine Pfanne geben, dann die ganzen geschälten Knoblauchzehen und die abgetropften Sardellenfilets hinzufügen. Nehmen Sie einen Schöpflöffel heißes Wasser und gießen Sie es in die Pfanne, damit sich die Sardellen möglichst gut auflösen können. Das dauert etwa 10 Minuten, also oft umrühren.
In der Zwischenzeit 1 Esslöffel extra natives Olivenöl in eine separate Pfanne geben und die Semmelbrösel darin anrösten und umrühren, bis sie goldbraun sind. Beiseite stellen.
Nun die Nudeln im kochenden Wasser kochen; wenn Sie möchten, können Sie sehr wenig Salz hinzufügen, da Sardellen sehr würzig sind. Die Spaghetti nur 5 Minuten lang kochen.
Nach dieser Zeit die Knoblauchzehen aus der Pfanne nehmen, die Nudeln direkt in die Pfanne abgießen und das Kochwasser beiseite stellen.
Die Spaghetti in der Pfanne zu Ende kochen, indem Sie das Kochwasser nach Bedarf nachgießen und gelegentlich umrühren, damit sie gleichmäßig garen. Wenn die Nudeln fertig sind, die Flamme ausschalten und einen Teil der Semmelbrösel hinzufügen und umrühren. Gegebenenfalls noch etwas Kochwasser hinzufügen und die Spaghetti mit Sardellen und Semmelbröseln servieren und mit Semmelbröseln garnieren.

Tipp: Veredeln Sie Ihre Spaghetti mit Sardellen, indem Sie Zutaten Ihrer Wahl hinzufügen, z. B. Chili, Petersilie, schwarze Oliven….

 




Zutaten zum Rezepte






Rezepte



Carbonaratoast

Fettuccine_mit_Steinpilzen

Fettuccine mit Steinpilzen

Capocollo_brot

Capocollo-Brot