Der Landwirtschaftsbetrieb Collemaggiore wurde 2001 von Umberto Magri gegründet und widmet sich ab sofort der Zucht, Produktion und Verarbeitung von erstklassigem Schweinefleisch. Insbesondere züchtet Collemaggiore die alte autochthone Rasse „Schwarzes Schwein aus Rieti“, die in dieser Region bis in die 50er Jahre hinein aufgezogen wurde, dann gekreuzt oder durch andere Rassen ersetzt und fast ausgerottet wurde.

 

 

Die sorgfältige Herstellung der Wurstwaren geschieht nach alten Rezepturen und Techniken sowie unter Einhaltung natürlichen und handwerklichen Verarbeitungsverfahren

Collemaggiore verarbeitet ausschließlich Fleisch aus eigener Produktion: Die Erzeugnisse sind daher 100% italienisch.

Die Tiere stammen aus Halbfreilandhaltung und werden ausschließlich mit natürlichen Futtermitteln gefüttert.
Das Fleisch wird im Betrieb mit einfachen handwerklichen Techniken und nach alten Methoden verarbeitet, enthält keine Allergene, keine Konservierungsstoffe (Nitrite und Nitrate), keine Aromastoffe.

Die physikalischen und organoleptischen chemischen Eigenschaften des hochwertigen schwarzen Schweinefleisches verleihen den Erzeugnissen eine außergewöhnliche  Qualität und einen einzigartigen Geschmack.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.